Donnerstag, 25. März 2010

Babbel-Net Podcast Spezial - Hörspiele und Hörbücher

Mit einer spezialgelagerten Sonderfolge unseres Podcast leiten wir Hörspiele und Hörbücher als neue Kategorie bei uns ein. Wir schauen auf unsere persönlichen Einstiegsdrogen im Bereich Hörspiele, reden darüber ob wir Hörspiele oder eher Hörbücher bevorzugen und sprechen auch über das Phänomen der Kassettenkinder. Damit das hier aber kein rührseliges Schwelgen in Kindheitserinnerungen wird, stellen wir natürlich auch einige Titel vor, die uns beiden sehr gefallen und die wir euch gerne empfehlen möchten. Wer sich bereits oder immmer noch mit Hörspielen und Hörbüchern beschäftigt, der wird hier vielleicht die eine oder andere Hörempfehlung finden, während wir unseren Zuhörern, die seit ihrer Kindheit keine Hörspiele mehr gehört haben hoffentlich wieder auf den richtigen Pfad führen können :) Nun wünsche ich jedoch viel Spaß beim Hören und freue mich auf euer Feedback zu dieser Folge.

Themen des Podcast Spezials sind:
- Kassettenkinder (ab 04:42 Min.)
- Die drei ??? (ab 26:22 Min.)
- Hörbuch? Hörspiel? (ab 44:56 Min.)
- Paul Temple (ab 56:46 Min.)
- Hörspiele: Die neue Generation (ab 75:37 Min.)
- Der Prinzessin (ab 96:17 Min.)
- H. P. Lovecrafts Bibliothek des Schreckens (ab 104:13 Min.)
- Plan B (ab 132:54 Min.)
- Die Schwarze Sonne (ab 139:26 Min.)
- Der Rest (ab 168:08 Min.)

Unser Gast ist heute:
- Günter Merlau (Lausch - Phantastische Hörspiele)

Podcast Spezial - Hörspiele und Hörbücher: Direkter Download oder auf iTunes

(Größe: 124,0 MB - Gesamtlänge: 202:58 Min.)

Links:
Günter Merlau / Lausch - Phantastische Hörspiele:
Offizielle Seite
Offizielle Myspace Seite
Offizieller YouTube Channel
Offizielle Facebook Seite

Hörspiele und Hörspielverlage:
Das Erbe der Kassettenkinder
Die Drei ???
Europa
1W6 Freunde
Der Hörverlag
WoWszene.de
MindCrusher Studios
Ivar Leon Menger
Lauscherlounge
LPL records
Die Schwarze Sonne
Der "Die Schwarze Sonne" Wissens-Podcast
Steven Caine
Die Hörspiel

Diese Folge wurde am 25. März 2010 veröffentlicht. Der Autor des Textes ist Paul.

Kommentare:

Ratzfatz hat gesagt…

Wow! Ein wirklich interessantes Special!
Ich bin Hörspielen zwar nicht abgeneigt, aber war da immer zu faul um mich näher damit auseinanderzusetzen. Durch euren Podcast bin ich aber auf Vieles gestossen das ich mal antesten werde.
Super Episode!!!

Loki_1986 hat gesagt…

Besser spät wie nie :D
Hey ihr beiden,
ihr habt da mal wieder ein super Special gemacht. Ich höre zwar ganz gerne mal Hörbücher, Hörspiele jedoh bin ich in letzter Zeit zu fUl mir neue zu suchen. Eeur Special kam gerade recht ;) Ich werde mir mal das ein oder andere anhören und bin gespannt. was ich auch sehr schön fandwaren die Hörproben die ihr eingestreut habt. Das würde mir auch sehr in eurem regulären Podcast gefallen. Also wenn ihr Musik vorstellt insbesondere. Ich kann mir jedoch vorstellen das das den Podcast in die Länge zieht und mit mehr Arbeit verbunden ist.
Ach und was allimania und wow-Szene angeht, Steve hat in einem Podcast erwähnt das Allimania ein Ende hat eraber inzwischen ein neues Drehbuch am Start hat und schon neue Sprecher sucht ;)

Macht weiter so ihr beiden ;)

Lg Loki_1986

Dennis hat gesagt…

Vielen lieben Dank ihr beiden. Es freut uns natürlich sehr, dass ihr euch für das Spezial begeistern könnt, da Hörspiele und Hörbücher trotz des Booms und der Kassettenkinder immer noch nicht gerade jedermanns Sache sind. Allein in unserem Kreis hören nur drei von zehn Mann regelmäßig bis überhaupt Hörspiele bzw. Hörbücher. Deswegen haben wir lange gegrübelt, ob wir das Spezial durchziehen oder es lieber bei einem Hörspiel/Hörbuch in einer "normalen" Folge belassen sollen. Ich glaube ohne die Zusagen von LAUSCH, der Lauscherlounge, LPL Records und dem Hörverlag ihre Hörproben zu verwenden, wären wir bei der "normalen" Folge geblieben.

In Sachen Musik hatten wir ja anfangs Hörproben, nur die wurden alle ohne eine Zusage im Podcast verwendet. Dadurch haben wir uns auf sehr dünnem Eis bewegt, selbst wenn es so gesehen Reklame ist. Mittlerweile haben wir diese nicht mehr im Programm, durch unseren Schritt zu iTunes und anderen Podcast Portalen, die unsere Hörerschaft vergößert haben. Zwar findet man immer noch Musik im Podcast, aber diese ist zu 100% abgesprochene Sache zwischen den Künstlern und uns. Um ehrlich zu sein, haben wir seit der iTunes Sache nie bei den Plattenfirmen angefragt, um für CD XY eine Hörprobe zu erhalten. @Paul: Warum eigentlich? :D Da aber unsere Ansagenliste weiter wächst und immer "bekanntere" Leute ihr Ok geben und nun auch Hörbuch- und Hörspielverlage sich bereit erklären was für den Podcast beizusteuern, sollten wir Versuche in dieser Richtung mal wagen und vermutlich auch erfolgreich hinter uns bringen. Wie im Podcast schon erzählt warten wir ja auf Roadrunner, um euch endlich mit Audiomaterial die Band Mutiny Within und ihr Debütalbum vorzustellen.

Danke zudem für die Info mit Allimania. Da bin ich mal gespannt, ob das auch wirklich klappt. Hat Steve auch gesagt, ob er jemanden der Hauptfiguren mit einer neuen Stimme versehen muss? Schließlich ist das Ganze, wenn ich mich recht erinnere, daran gescheitert, dass einer der Hauptsprecher so gar keine Zeit für "Allimania" mehr hatte. Na schon die Bewerbung an Steve verschickt? Sicherlich ein reizbares Muss als WOWler oder?

Nochmals vielen Dank an euch und man liest sich ;)

Dennis

Kommentar veröffentlichen